Hotelfachschule BHMS - Luzern Schweiz

Switzerland Tourism Member

Schweiz & Europa

Jährlich sind mehr als 5'000 Studierende aus der ganzen Welt an einem der zahlreichen Hotelfachschulen in der Schweiz angemeldet. Sie streben eine erfolgreiche Karriere in der Hotellerie und ihren verwandten Gebieten an. Eine große Zahl von Führungskräften in der internationalen Hotellerie sind Absolventen von Schweizer Hotelfachschulen.

Seit über hundert Jahren ist die Schweiz für hervorragende Leistungen im Bereich der Hotelmanagement-Ausbildung bekannt. Ein typisches Merkmal von Schweizer Hotelfachschulen ist die Kombination von Theorie und Praxis, wobei der Schwerpunkt auf die Entwicklung der Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler gelegt wird. Die Sicherheit und die Lebensqualität in der Schweiz, ihre kulturelle und sprachliche Vielfalt, sowie die Lage im Zentrum Europas, machen die Schweiz attraktiv für Interessierte, die eine Karriere in der globalen Hotel- und Tourismusbranche starten wollen.

Die Schweiz ist in der Mitte Europas gelegen und grenzt an Frankreich, Deutschland, Österreich, Italien und Liechtenstein. Zudem ist die Schweiz ein international anerkannter Ort für Studenten, die top Qualität der Ausbildung in Business & Hospitality Management verlangen.