11.04.2023

Führende Schweizer Hoteldirektoren loben B.H.M.S.-Studenten für ihre professionelle Leistung und Ausbildung.

Die Schweiz ist seit langem ein Zentrum für Business & Hotel Management Ausbildung und die B.H.M.S. Business and Hotel Management School bildet hier keine Ausnahme. Führende Schweizer Hoteldirektoren loben B.H.M.S.-Studenten regelmäßig für ihre professionelle Leistung und Ausbildung. In diesem Artikel werden wir aufzeigen, warum B.H.M.S.-Studenten so gut auf die Branche vorbereitet sind und wie sie während ihrer sechsmonatigen Praktika die Erwartungen sogar übertreffen.

Was unterscheidet B.H.M.S. von anderen Hotelfachschulen?

B.H.M.S. bietet einen umfassenden Lehrplan, der theoretische Bildung mit praktischer Erfahrung kombiniert. Die Studenten studieren eine Reihe von Fächern, einschließlich Hotelbetrieb, Marketing, Finanzen und Personalwesen. Neben dem Unterricht nehmen B.H.M.S.-Studenten auch an praktischen Schulungen teil, wie z.B. Room Management und Service im Bereich Lebensmittel und Getränke.

Wie sehen die Praktikumsmöglichkeiten bei B.H.M.S. aus?

B.H.M.S. hat Partnerschaften mit einigen der besten Hotels in der Schweiz, die den Studierenden unvergleichliche Praktikumsmöglichkeiten bieten. Während des sechsmonatigen, bezahlten Praktikums arbeiten die Studierenden in einer realen Umgebung und wenden das Wissen und die Fähigkeiten an, die sie im Unterricht erworben haben.

Wie bereitet B.H.M.S. die Studierenden auf Erfolg in der Dienstleistungs-Branche vor?

Die Kombination aus theoretischer Ausbildung und praktischer Erfahrung unterscheidet B.H.M.S.-Studenten in der Business & Hotel Branche. B.H.M.S.-Absolventen sind bestens vorbereitet, um in die Arbeitswelt einzusteigen und schnell aufzusteigen. Sie haben ein solides Verständnis für Betriebsabläufe und eine Reihe von anderen Management Fähigkeiten, die für den Erfolg in der Branche unerlässlich sind.

Wie sieht das B.H.M.S.-Alumni-Netzwerk aus?

B.H.M.S. verfügt über ein starkes weltweites Alumni-Netzwerk, das Absolventen kontinuierliche Unterstützung und Networking-Möglichkeiten bietet. Dieses Netzwerk umfasst erfolgreiche Fachleute aus verschiedenen Dienstleistungs-Branchen sowie solche, die fortgeschrittene Abschlüsse verfolgt haben. B.H.M.S.-Absolventen können auf dieses Netzwerk zugreifen, um wertvolle Verbindungen aufzubauen und ihre Karriere voranzutreiben.

Können B.H.M.S.-Studenten nach dem Abschluss Erfolg in der Branche erwarten?

Ja, B.H.M.S.-Absolventen sind bei führenden Betrieben auf der ganzen Welt sehr begehrt, und ihr Erfolg ist ein Beweis für die Qualität der Ausbildung und Schulung, die von BHMS bereitgestellt wird. Viele B.H.M.S.-Absolventen haben in Spitzenpositionen bei den renommiertesten Betrieben der Welt gearbeitet.

Zusammenfassend hat sich B.H.M.S. einen starken Ruf erworben, indem es gut vorbereitete und erfolgreiche Absolventen in der Dienstleistungs-Branche hervorgebracht hat. Die Kombination aus einem umfassenden Lehrplan, praktischer Ausbildung und Branchenpartnerschaften unterscheidet B.H.M.S. von anderen Business & Hotel Management Schulen. Das bezahlte sechsmonatige Praktikumsprogramm bietet den Studierenden eine wertvolle Gelegenheit, praktische Erfahrungen zu sammeln und Verbindungen zu Top-Betrieben in der Schweiz zu knüpfen. BHMS-Absolventen können auch auf das starke Alumni-Netzwerk zurückgreifen, um wertvolle Verbindungen aufzubauen und ihre Karriere voranzutreiben. Insgesamt ist B.H.M.S. eine großartige Wahl für Studierende, die sich für Business & Hotel Management begeistern und eine umfassende Ausbildung suchen, die sie auf Erfolg in der Branche vorbereitet.